Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Erwartungen an den „UN Food Systems Summit“ - Ein Namensbeitrag von Botschafter Dr. Ulrich Seidenberger

Artikel

Rom, Juli 2021 - Im September dieses Jahres wird von UN-Generalsekretär António Guterres ein UN-Gipfel zu Ernährungssystemen ausgerichtet.

Erwartungen an den UN Food Systems Summit - Ein Namensbeitrag von Dr. Ulrich Seidenberger
Erwartungen an den UN Food Systems Summit - Ein Namensbeitrag von Dr. Ulrich Seidenberger© StäV Rom / Katherina Niemann

Der Generalsekretär verbindet mit dieser Veranstaltung große Hoffnungen auf eine Katalysatorwirkung für die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung.

Droht aber zugleich eine Marginalisierung der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und des UN-Ausschusses für Welternährungssicherheit (CFS)?

Lesen Sie bitte hierzu einen Namensartikel von Botschafter Dr. Ulrich Seidenberger.

Er ist seit 2018 der Ständige Vertreter Deutschlands bei den Organisationen der Vereinten Nationen in Rom.

Dieser Artikel ist in der Juni-Ausgabe (Heft 3/2021) der DGVN-Zeitschrift „Vereinte Nationen“ auf Deutsch erschienen.

nach oben