Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Vorstellung des „State of Food and Agriculture“-Berichts (SOFA 2023)

Artikel

Rom, 06. November 2023 - Die Flaggschiff-Publikation der FAO wurde jetzt unter dem Titel „Revealing the true cost of food to transform agrifood systems“ veröffentlicht.

Front page SOFA 2023
Front page SOFA 2023© FAO

Die Ausgabe 2023 des SOFA-Berichts konzentriert sich darauf, verdeckte negative Auswirkungen der Agrar- und Lebensmittelsysteme aufzudecken. Auf dieser fundierten Grundlage sollen künftige Entscheidungen getroffen werden können.

Die Studie schlägt daher eine Berechnung der tatsächlichen Kosten vor, mit denen sich sowohl die verdeckten Kosten und als auch Gewinne der Agrar- und Ernährungssysteme für 154 Länder quantifizieren lassen.

Die Ergebnisse dazu werden Ausgangspunkt für Gespräche und Diskussionen zwischen den Akteuren der Agrar- und Ernährungswirtschaft sein.

In der SOFA-Ausgabe 2024 sollen anhand von Fallstudien der Nutzen einer nachhaltigen Transformation der Agrar- und Lebensmittelsysteme veranschaulicht werden.

Lesen Sie mehr dazu: https://www.fao.org/publications/home/fao-flagship-publications/the-state-of-food-and-agriculture/en

Hintergrundinformation

Mit dem Bericht über den Stand von Ernährung und Landwirtschaft (State of Food and Agriculture - SOFA) wird jährlich ein umfassender Überblick über Themen im Zusammenhang mit dem Doppelmandat der FAO gegeben.

Im Mittelpunkt der Studie stehen neu entstehende Forschungsbereiche wie Agrar- und Ernährungssysteme und digitale Technologien in der Landwirtschaft.

nach oben